11. 12. 13. und 14. Rückblick – Gunnar Jans – @breisacher, Markus Hermsen @markushermsen, Pia Kleine Wieskamp – @pkleine und Tom von der Isar – @isartom #mucly

Was passiert, wenn man fleißig Blogartikel anlegt, diese aber nicht veröffentlicht? Genau – gar nichts. Daher muss ich nun leider meinen Kopf senken und ein paar Storify G’schichterl zusammenführen. Sorry dafür.

Gunnar:

Was soll man sagen? Die Woche mit Gunnar war eine Runde Angelegenheit (wie schön, dass wir alle Fans von Wortwitzen sind). Wir haben uns des schönen Wetters erfreut. Die ganze Stadt war in heller aufregung, denn das Champions League Finale stand vor den Toren der Stadt. Das Ende kennt ihr ja…

Markus:

Markus hat uns in seiner Woche mit zu den Special Olympics genommen. DAS Sportliche Highlight für SportlerInnen mit geistiger Behinderung. Wir hoffen, dass wir Euch damit anspornen konnten dieses Highlight auch selber einmal zu besuchen. Dank ihm haben wir einmal die nette Seite des MVV kennengelernt und auch außerhalb von München gab er uns Tipps für die Freizeitgestaltung.

Pia:

Unsere liebe Leseratte Pia hat uns mit auf das Fotoshooting für den Addison-Wesley-Blog genommen. Sehr schön war auch Ihr Ausflug in den Wildpark Poing wo sie uns gleich am Anfang der Woche ihr fotografisches Talent zeigte. Aber auch gute Bildung gehörten mit in ihre Woche. Wisst Ihr noch welche Partnerstädte München hat oder wie viele Stadtteile München hat?

Tom:

Mit Tom erlebt man so einiges, denn er ist eigentlich überall. Er war zu Anfang der Woche auf dem Twittwoch „Tatort Urheberrecht“ und war hier Chat-Moderator. Nebenbei probte er noch für ein Charity-Konzert und fragte nach Eurem Lieblingsplatz in München. Sind den Lesern des Blogs noch welche eingefallen?

9. Rückblick – Lui @luisfrauchen #mucly

 

Und wieder geht eine Woche so schnell wie ein *Achtung, WORTWITZ* Windhund ins Land. In der MunichLovesU – Redaktion haben ja schon einige Wortwitze über uns ergehen lassen. Aber wir freuen uns über Eure neuen Witze hier in den Kommentaren. Wenn Ihr die Woche aus Luis Sicht noch einmal nachlesen wollt, dann findet Ihr seine Woche natürlich wieder auf Storify. Viel Spaß beim schnüffel.

8. Rückblick – Daniel Leicher @danielleicher #mucly

Student müsste man sein: Lernen, Radeln, Sonne genießen. Erlebt auf Storify noch einmal die vergangene Woche mit Daniel Leicher. Er nimmt Euch mit zu sonnigen Plätzchen, auf die Auer Dult, auf die lange Nacht der Musik und gibt Euch ein paar Blicke in seinen täglichen Weg mit der S-Bahn.

7. Rückblick – Gerhard Bauer @gerhardbauer #mucly

Und wieder geht eine Woche ins Land. Eine Woche voller, mir noch unbekannter Blicke auf die Stadt. Da ging es zum einen über den großen Flohmarkt in München, der traditionell immer am ersten Samstag des Frühlingsfestes stattfindet. Es ging um Münchner Bands, die wir bei Storify auch mit Youtube-Videos eingebunden haben. Wir haben von einer Radlwäsche gehört, die ich bis dato noch nicht kannte und viel, viel, Kultur. Wir Danken Dir, lieber Gerhard, noch einmal für die tolle Woche und genießen jetzt noch einmal Dein Spargel-Rezept.

4. Rückblick – Monika Lischke @MonikaLischke #mucly

Rote Bänder am Eisbach in München

Ganz ehrlich: Mir platz der Bauch, wenn ich nur an die ganzen Köstlichkeiten denke von denen Monika in ihrer Woche berichtigt hat. Seien es Sushiröllchen, Suppen, Nachtischvariationen oder eben doch Münchens beste Breze. Monika hat uns vergangene Woche auf eine Reise durch japanische München geführt und wir haben jede Minute genossen einmal einen anderen Blick auf die Stadt werfen zu können. Lest auf Storify noch einmal nach an welchen Ecken es die japanische Lebensart auch in München gibt und erfahre wo es in dieser schönen Stadt noch einen echten Garten mit Gemüse zum Kaufen gibt.

3. Rückblick – Peter Gardill-Vaassen @meinblick #mucly

Und wir gehen in die vierte Woche. Die erste Woche mit einer Frau als Twitteristin. Doch zunächst wollen wir noch einmal einen Blick zurück auf die Woche mit Peter werfen. Neben Twittertreffen im Englischen Garten, Bildern bei Nacht und dem Schloss Nymphenburg hat Peter uns noch auf eine Reise durch die Stadtteile Pasing, Aubing und Freiham genommen. Der traurige Schluss war dann der die Schließung des Atlas Kinos bei der auch andere Twitterer und Munichlovesu-Autoren anwesend waren.

Lieber Peter, vielen Dank für Deine Eindrücke., die wie immer auf Storify nachzulesen sind. (einige Bilder werden von Storify leider nicht angezeigt, die links dazu funktionieren alelrdings noch…)